09:52 minwith sound
18+
Eines Tages erwischte ich meinen Nachbarn dabei, wie er sich einen runtergeholt hat, während ich mich auf meinem Balkon gesonnt habe. Ich wusste schon immer, dass Jens auf mich steht. Peinlich berührt war er, aber ich machte ihn ein Angebot, was er nicht ausschlagen konnte. Er musste dienen, wann ich will, wie ich will und noch viel mehr. Ach ja, wie bekommt Jens das wohl hin, dass seine Frau davon nichts mitbekommt? Zumal er genau nebenan, bei mir, seinen Arsch versohlt bekommt.
We use cookies to operate this website, improve usability and personalize your experience. We respect your privacy and we will protect your data. Check out our Privacy Policy.